Hannover 96-Fußballschule erneut in Arpke

Hannover 96-Fußballschule erneut in Arpke

nach dem großen Erfolg des Vorjahres gastiert die Hannover 96-Fußballschule zum Abschluss der Sommerferien erneut beim TSV Arpke. Von Freitag, dem 02.08. bis Sonntag, den 04.08. üben die teilnehmenden Mädchen und Jungen im Alter zwischen 6 und 14 Jahren in 4 Trainingseinheiten a 2 Stunden unter fachkundiger Anleitung ehemaliger Bundesligaprofis wieder alles, was zum Fußball gehört. Neben dem Training können sich die Kinder auf eine komplette 96-Spielkleidung, eine Eintrittskarte zu einem 96-Heimspiel und auf einen Erinnerungspokal mit Urkunde und Foto freuen. Eine warme Mahlzeit und Erfrischungsgetränke während des Camps sind im Leistungspaket enthalten.

Für die ISA-Mannschaften der jüngeren Jahrgänge ist dieses Fußballcamp eine willkommene Ergänzung in der Vorbereitung auf die kommende Saison. Für Nachzügler sind noch einige Restplätze frei. Interessenten melden sich bitte für die Teilnahme unmittelbar unter www.hannover96-fussballschule.de an. Ggf. erforderliche Hilfestellung leistet die unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. jederzeit erreichbare Spartenleitung des TSV.

96 vereint

Hannover 96 geht Partnerschaft mit dem TSV Arpke ein!

Erfolgreich hat sich der TSV um die Aufnahme in das Projekt "Hannover 96-VEREINT" beworben. Die Erläuterung unserer Vereinsphilosophie sowie die Darlegung unserer Zielsetzungen im Herren- und Jugendbereich haben die Verantwortlichen des Bundesligisten überzeugt, den TSV und die gemeinsam mit unseren Nachbarn vom MTV Immensen und TSV Sievershausen betriebene JSG ISA in den Kreis der 96-Partnervereine aufzunehmen. Verbunden ist diese Partnerschaft mit einer breiten Unterstützung speziell im Jugendbereich. U. a. ist neben Freikartenkontingenten für Heimspiele von Hannover 96 besondere Hilfestellung für den Trainingsbetrieb zugesagt. Näheres zum Projekt 96-VEREINT findet Ihr hier.

Hallenstadtmeisterschaft

Lehrter Hallenstadtmeisterschaft

Bei der zum 6. Mal von der Fußballsparte und dem Fußball-Förderverein von 2000 Arpke e.V. ausgetragenen Lehrter Hallenstadtmeisterschaft konnten sich die Favoriten erneut durchsetzen. Bei der Damenkonkurrenz belegte die Mannschaft der TSG Ahlten I Platz 1 vor der punktgleichen Vertretung der TSG Ahlten II und sicherte sich damit  den Titel zum dritten Mal in Folge. Bei den Herren konnte der FC Lehrte seinen Vorjahreserfolg wiederholen und neben dem Wanderpokal der Stadt Lehrte das ausgelobte Preisgeld in Höhe von 300 € in Empfang nehmen. Auf den Plätzen 2 und 3 landeten der SV Yurdumspor sowie der TSV Arpke.

Rund 300 Zuschauer wohnten der Veranstaltung an den beiden Turniertagen bei und konnten sich über 186 zum Teil spektakuläre Tore freuen. Die Übergabe der Wanderpokale übernahm in diesem Jahr der stellv. Bürgermeister der Stadt Lehrte, Burkhard Hoppe mit freundlicher Unterstützung des Arpker Ortsbürgermeisters, Klaus Schulz.

Primäres Ziel dieser jährlich stattfindenden Lehrter Hallenstadtmeisterschaft ist es, trotz der gegebenen sportlichen Konkurrenz das freundliche Miteinander der Lehrter Fußballvereine und ihrer Aktiven weiter zu festigen. Diese Aufgabe hat die harmonisch verlaufene Veranstaltung aus Sicht der Organisatoren in vollem Umfang erfüllt.

Nächster Spieltag 2.11.11

Da der letzte Spieltag dem Wetter zum Opfer gefallen ist, wird vermutlich der 2.11.11 der nächste Anpfiff stattfinden.Sollte alles möglich sein werden wir in Ingeln um 19.45Uhr gegen den Ball treten.

Lachend

Bis dahin versucht alle gesund zu bleiben!

Gruß Patrick

2011-10-15

 

Fußball

In der Saison 2017/2018 sind in Arpke folgende Mannschaften aktiv:

1. Herren
1. Kreisklasse
2. Herren
4. Kreisklasse
Ü40
1. Kreisklasse
Ü50
Kreisliga
Frauen, 7er    2. Kreisklasse

Im Jugendbereich sind in allen Altersklassen teilweise mehrere Teams am Start.

Ansprechpartner:
Spartenleiter: Rolf Arnhold, Tel. 05138/4614, Mobil 017666612033
Jugendleiter: Viktor Wendler, Tel. 05175/1545


Der TSV ist vielseitig

Federball  Fußball  Schwimmen
Tennis  Triathlon  Turnen

Werbung

Partner SLS