Sommer, Sonne – Schwimmkurse 2018

Es sind noch wenige Plätze im Freischwimmerkurs nach den Ferien frei! - Alle anderen Kurse sind "ausgebucht"



Die Anmeldung kannst du hier herunterladen (PDF).

TSV - Seepferdchenkurs:

Schwimmen ist nicht nur gesund, es macht auch Riesenspaß! Grund genug, schon früh die richtige Fortbewegung im nassen Element zu erlernen.
In diesem Kurs sollen die Kinder durch unsere schrittweise Vermittlung die richtigen Bewegungsabläufe (Arm- und Beinschlag, Körperposition, Wasserlage, Kontrolle der Atmung) der Brustschwimmtechnik für das nasse Element erlernen.

Gemeinsame Spiele und Spaß kommen natürlich auch in diesem Kurs nicht zu kurz.

Geschicklichkeitsübungen im Wasser gehören genauso dazu, wie das Springen vom Beckenrand und das Tauchen. Mit kleinen Anreizen sollen die Kinder sich im Nassen wohlfühlen und Selbstvertrauen gewinnen.

Wer nach Ende der Kurseinheit die Seepferdchen-Prüfung ablegen möchte, muss 25 Meter schwimmen, einen Sprung vom Beckenrand absolvieren und einen Gegenstand aus schultertiefem Wasser vom Beckengrund heraufholen können.

Der Kurs dient als Vorbereitung auf die Seepferdchen-Prüfung, die wir gemeinsam zum Abschluss

absolvieren möchten.






Pünktlich zur Freibadsaison möchten wir auch dieses für alle Mitglieder des TSV und der Ost-Vereine wieder Schwimmkurse organisieren. Dieses Jahr wird der TSV Freischwimmer- und Fortgeschrittenenschwimmkurse anbieten.

Du möchtest Schwimmen lernen, hast das Seepferdchen und möchtest „endlich alleine ins Schwimmbad“ und brauchst noch deinen Freischwimmer oder du willst deine Schwimmfähigkeiten weiter ausbauen…dann melde dich an!

Die Schwimm-Basics – also die „Seepferdchen Kurse“ werden von den Arpker Bademeistern (Steffi und Christian) gegeben. Wenn ihr euch zu einem Seepferdchen Kurs anmelden möchtet bzw. euch dazu informieren wollt, wendet euch bitte direkt an die Beiden.


Die Anmeldung kannst du hier herunterladen (PDF).

!Achtung - Fortgeschrittenen Kurs 1 und Freischwimmer Kurs 1 sind bereits ausgebucht!


TSV - Freischwimmerkurs:

Dein Kind hat schon das Seepferdchen-Abzeichen und ist 6 Jahre alt? Es möchte noch mehr das nasse Element erkunden und möchte Freischwimmer machen? Dann seid ihr hier genau richtig!
Wir möchten gemeinsam mit den Kindern den Schwimmstil verbessern und auch mehr Übung darin erlangen.
Außerdem möchten wir uns gemeinsam durch kleine Spiele die Baderegeln aneignen.
Eine neue Schwimmart (Kraul) erlenen? Kein Problem, auch das nehmen wir durch Spiel und Spaß sowie kleinen Geschicklichkeitsübungen in Angriff!

Wer nach Ende der Kurseinheit die Freischwimmer-Prüfung ablegen möchte, muss 200

Meter, innerhalb von 15 Minuten, schwimmen, einen Sprung vom 1 Meter-Brett absolvieren und einen Gegenstand aus 1,80 Metern Wassertiefe vom Beckengrund heraufholen können.


TSV- Fortgeschrittenen Kurs:

Dein Kind hat schon das Schwimmabzeichen Bronze (auch Freischwimmer genannt)?

Dann ist es bei uns genau richtig! Wir wollen mit deinem Kind die Schwimmfähigkeiten verbessern und vielleicht sogar das Schwimmabzeichen Silber oder Gold machen. Dieses ist aber nicht verpflichtend.  Gemeinsam wollen wir auch die Schwimmart Kraul erlernen und verbessern. Auch bei diesem Kurs kommt Spiel und Spaß nicht zu kurz! Durch viele unterschiedliche spielerische Übungen soll dein Kind sicherer im Wasser werden und gemeinsam mit anderen im Schwimmen besser werden.

Wer am Ende des Kurses das Schwimmabzeichen Silber machen möchte muss einen Startsprung machen und anschließend 400 Meter schwimmen in höchstens 25 Minuten; davon 300 Meter in Bauchlage und 100 Meter in Rückenlage, 2 Mal ca. 2 Meter tief tauchen von der Wasseroberfläche und einen Ring hoch holen, 10 Meter Streckentauchen, vom Dreimeter Turm springe und die Baderegeln kennen.

Wer das Schwimmabzeichen Gold machen möchte muss 600 Meter in höchstens 24 Minuten schwimmen, 50 Meter Brustschwimmen in höchstens 1:10 Minuten, 50 Meter Rückenschwimmen, 15 Meter Streckentauchen,  in 2 Metern Wassertiefe 3 Gegenstände herauf holen innerhalb von 3 Minuten, 50 Meter Transportschwimmen und Baderegeln sowie  Hilfe bei Boots-, Bade- und Eisunfällen.


Falls dein Kind daran interessiert ist, ein Schwimmabzeichen zu erwerben, werden wir mit ihm natürlich dafür üben.


Sportliche  Grüße

Anni, Elina, Franka, Sarah und Heike


Infos zu den Schwimmkursen

 Um dich bei einem Schwimmkurs anmelden zu können musst du Mitglied in einem der „Ostvereine“ sein (TSV Germ. Arpke, MTV Immensen, TSV 03 Sievershausen, SV Adler Hämelerwald).

Geplant sind drei Kursdurchläufe mit Freischwimmer- und Fortgeschrittenenkursen je vor, während und nach den Sommerferien. Bei den Kursen innerhalb der Ferien ist eine eigene Eintrittskarte Notwendig.

 Infos und Anmeldebögen findet Ihr unter www.TSV-Arpke.de im Bereich Schwimmen.

Fragen zu den Schwimmkursen sowie die Anmeldung (schriftlich oder gescannt per Mail) an:

Sebastian Kobbe // Handy/WhatsApp: 0173/2445278 // Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Adresse: Schlachterstraße 11 / 31275 Arpke


Anmeldung

Die Anmeldung kannst du hier herunterladen (PDF).


Der TSV ist vielseitig

Federball  Fußball  Schwimmen
Tennis  Triathlon  Turnen

Werbung

Partner SLS